Pullman City Fly In - Aeroclub Braunschweig e.V. Motorfluggruppe

Aeroclub Braunschweig e.V.
- Motorfluggruppe -
Direkt zum Seiteninhalt
Pullman City Fly In 2019

Schon das 7. Jahr in Folge hat Wolfgang Hagenberger (Pullman City Harz) wieder UL-Piloten aus ganz Deutschland eingeladen, sich an einem Wochenende Mitte August in der Westernstadt zu treffen. Dabei trifft man alte Bekannte wieder, lernt neue Piloten kennen und entdeckt immer wieder neue Flugzeugmodelle, über die man in Zeitschriften gelesen hat aber jetzt erst aus der Nähe bestaunen kann.

Das Fly-In mitten im Harz gehört schon zum festen jährlichen Termin vom Aeroclub Braunschweig und manche Piloten waren auch von Anfang an mit dabei. Da die Anreise aus Braunschweig auch eher ein Katzensprung ist (unter 30 Minuten Flugzeit), fällt die Anreise auch dementsprechend einfacher aus als für andere Teilnehmer, die sogar vom Bodensee angereist sind.

Offiziell beginnt das Fly-In am Freitag und endet am Sonntag, aber manche Piloten können es nicht abwarten und kommen am Donnerstag schon an, um dem "Stoßverkehr" an den Haupttagen (Freitag und Samstag) zu entgehen. Dieses Wochenende hat es Petrus wieder gut gemeint und es waren teilweise weit über 50 ULs auf dem Vorfeld, auch wenn am Samstag ordentlich Crosswind den einen oder anderen Piloten etwas ins Schwitzen gebracht hat. Das Landen und Starten wurde für die Zuschauer dadurch etwas spektakulärer, aber bei einer Pistenlänge von über 500 m ist das kein Problem mit einem UL.

Wie jedes Jahr ist dieses Event wirklich eines der Highlights in der UL-Szene und für das nächste Jahr ist schon wieder das nächste Treffen geplant und mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit ist der Aeroclub Braunschweig auch wieder vor Ort!


Zurück zum Seiteninhalt